Südfrankreich

Côte d’Azur vom 19.09. – 26.09.13

Südfrankreich - etwas ganz Besonderes

Auch in den Augen der Franzosen ist der Süden ihres Landes etwas ganz Besonderes, Licht, Leben, Kultur, Küche und sinnenfrohe Lebensart – ganz wie „Gott in Frankreich“ eben.

Die Natur hat den Küstenstreifen am azurfarbenen Mittelmeer aufs Großzügigste verwöhnt. Dicht an dicht reihen sich glanzvolle Namen von Badeorten und mondänen Treffpunkten.

Überall herrlichen Landschaften wie aus dem mediterranen Bilderbuch, mit Palmen, Pinien, Lavendel, Blüten, aus denen man in der ‚Parfümhauptstadt’ Grasse die Düfte komponiert.

Kein Wunder, dass dies berühmte Maler anzog, die vielfach Spuren hinterließen: Matisse, Van Gogh, Chagall, Picasso ...