45. Internationaler Jugendwettbewerb „jugend creativ“

Bewegte Bilder kreativ umgesetzt - Phantasie und Können

Herzlichen Glückwunsch!

Als Landessieger geehrt wurden jetzt unsere Gewinner des Ortswettbewerbs Lilli Heitkamp, Leon Marstaller und Emily Nasios (von links) bei der großen Preisverleihung im Europapark Rust. Anschließend erlebten Sie gemeinsam mit ihren Eltern einen erlebnisreichen Tag in einem der größten Vergnügungsparks Europas.

„Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück“, besagt ein altes indisches Sprichwort. Und in der Tat ist es so, dass ein Lächeln häufig der Beginn von etwas Neuem ist, zum Beispiel einer neuen Freundschaft. Um das Thema Freundschaft ging es auch beim 47. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“. In beeindruckenden Bildern und Kurzfilmen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, gezeigt, was wahre Freundschaft bedeutet und wie bunt und vielfältig Freundschaften sind.

Insgesamt wurden 470  Bilder, 170 Quiz-Scheine und 3 Kurzfilme bei unserem diesjährigen Malwettbewerb von jugendcreativ eingereicht. Unsere Jury, bestehend aus Kunstlehrern der Region hatten es bei der Auswahl nicht leicht. Zu gewinnen gab es Preise wie Tablet PC´s, ebook-Reader, Gutscheine und Eintrittskarten für den Holiday-Park.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner/-innen und vielen Dank an alle Teilnehmerinnen  und Teilnehmer, die dieses Jahr wieder mitgemacht haben!

Zusätzliche Auszeichnung für einige Teilnehmer

Eine zusätzliche Auszeichnung gab es für folgende Gewinner:

Leon Martaler, Eisenhut-Schule Unteröwisheim
Lilli Heitkamp, Schönborn-Gymnasium Bruchsal
Emily Nasios, Schönborn-Gymnasium Bruchsal

Diese konnten sich über ein Preisgeld i.H.v. 150,- € freuen und werden am 22. Juli bei einer gesonderten Preisverleihung im Europa Park Rust geehrt.

Das Thema im nächsten Jahr wird "Erfindungen verändern unser Leben" sein.