Forum Wohnen heute: Energie und Wohnen

Zehntes „Forum Wohnen heute“ der Seeger Wohnkonzepte GmbH und der Volksbank Bruchsal-Bretten

Bereits zum zehnten Mal luden die Seeger Wohnkonzepte GmbH und die Volksbank Bruchsal-Bretten zur gemeinsamen Initiative „Forum Wohnen heute“ in die Jugendeinrichtung Schloss Stutensee ein. Bei diesem Informationsabend drehte sich alles rund um „Energie und Wohnen“. Referent Dr. Karl-Friedrich Ziegahn nahm die Zuhörer mit in seine Gedanken rund um das Thema “Energie und Wohnen – Stadtentwicklung in Zeiten des Klimawandels”. Dabei ging der frühere Bereichsvorstand des KITs im Bereich Stadtentwicklung aber auch auf die Forschungsarbeit des KIT ein.

Er berichtete über aktuelle Herausforderungen in der Stadtentwicklung und ging auch auf das Leben im ländlichen Raum ein. Dabei stellte der frühere Bereichsvorstand des KITs im Bereich Stadtentwicklung aber auch die Forschungsarbeit des KIT heraus und warf mit den Gästen der Veranstaltung einen Blick in die Zukunft der urbanen und ländlichen Entwicklung.

Eines wurde deutlich: Auch hier gilt es die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – die Ökologie, die Ökonomie und das Soziale – gleichermaßen zu betrachten und damit eine nachhaltige Entwicklung sicherzustellen.

Die Mitglieder und Kunden der Volksbank Bruchsal-Bretten erlebten einen vielseitigen Informationsabend, bei dem die Herausforderungen der Zeit in vielerlei Hinsicht deutlich wurden.

Die Volksbank Bruchsal-Bretten macht für ihre Mitglieder Mitgestaltung und Teilhabe im Rahmen ihrer Mitgliederakademie erlebbar. Neben dieser Veranstaltung am 12. Mai sind bereits weitere vielseitige Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen geplant. Weitere Informationen sowie den aktuellen Akademieplan sind unter www.vb-bruchsal-bretten.de/mitgliederakademie erhältlich.

 

Quelle: Volksbank Bruchsal-Bretten eG