Neuerungen Online-Banking

Unser Online-Banking wird ständig weiterentwickelt. Ab dem 20. November 2018 gibt es ein paar interessante Neuerungen, die wir Ihnen hier gerne vorstellen.

Erweiterungen beim Finanzstatus

Servicefunktionen der R+V Versicherung

Wir integrieren die bereits etablierten und meistgenutzten Funktionen aus „Meine R+V“ in den Finanzstatus. Das sind:

  • Dokumentabschrift anfordern
  • Finanzamtsbescheinigung anfordern
  • Haftungserklärung anfordern
  • Schaden-Service-Card/Schadenvisitenkarte anfordern
  • Versicherungsbedingungen anfordern
  • Adressänderung

Servicefunktionen der Münchener Hypothekenbank

Wir führen folgende neuen Servicefunktionen für Darlehen der Münchner Hypothekenbank im Bereich Finanzstatus ein:

  • Zinsbindung neu
  • Bankverbindung ändern
  • Sondertilgung
  • Dokumente hochladen

Neues zum Freistellungsauftrag

Jetzt auch einen gemeinschaftlichen Freistellungsauftrag anlegen

Sie konnten bisher bereits einen Freistllungsauftrag als Einzelperson anlegen, sowie Ihre bestehenden Freistellungsaufträge bearbeiten. Jetzt können Sie ebenfalls einen gemeinsamen Auftrag anlegen.


Elektronisches Postfach

Jetzt auch Dokumente der DZ PRIVATBANK abrufen

Über das elektronische Postfach können Sie jetzt auch Dokumente der DZ PRIVATBANK abrufen. Sie finden die Dokumente im Reiter "Postfach" unter dem Menüpunkt "DZ PRIVATBANK".

Wenn das Postfach das erste Mal aufgerufen wird, erscheint die Einwilligung zur Datenübermittlung. Hier klicken Sie bitte auf den Button "Ich stimme zu."

Danach können Sie sich für das Postfach freischalten. Dafür rufen Sie die „Nutzungsbedingungen DZ PRIVATBANK“ auf und stimmen ihnen zu. Nach Klick auf "Weiter" müssen Sie eine TAN eingeben. Und fertig. Ab sofort können Sie die Dokumente der DZ PRIVATBANK ganz einfach in Ihrem elektronischen Postfach abrufen.